Das Kulturhaus Walle Brodelpott ist ein im Stadtteil verankertes soziokulturelles Zentrum.
Wir sind ein offenes Haus mit vielfältigen Angeboten: Zu leckerem Kuchen und Heißgetränken verlockt unser hauseigenes Café fair. Für kleine und große Bücherliebhaber hält unsere Bibliothek  literarische Leckerbissen bereit. Ausstellungsraum und Bühne setzen regelmäßig Künstler aus allen Sparten charmant in Szene und das preisgekrönte Geschichtskontor arbeitet kontinuierlich daran, Geschichte und Geschichten in Bildern, Tönen und Texten zu vermitteln. Dazu gehört auch das Hafenarchiv, unsere "Außenstelle" im Speicher XI. In unseren Werkstätten können Sie selbst kreativ tätig werden und in unseren Räumen auch private Feste feiern. Herzlich Willkommen!
 

02 Okt

Schach im Kulturhaus

Einfach Schach spielen, die Zeit vergessen und die Figuren über das Brett schieben. Ein Treff für alle, die schon etwas mehr als die Regeln kennen wie auch für Fortgeschrittene. Weniger hartes Turnier als Unterhaltung mit Spannung und dem überraschenden Zug.

06 Okt

Kunst im öffentlichen Raum

Seit den 1950er Jahren wurden mit den Programmen ‚Kunst am Bau’ und ‚Kunst im öffentlichen Raum’ viele Kunstwerke im Bremer Stadtraum realisiert. Das berühmteste Werk in Walle ist wohl die Waller Welle von Gary Rieveschl an der Nordstraße, die seit 40 Jahren in jedem Frühjahr nicht nur die Waller mit ihrer Blütenpracht erfreut.

08 Okt

Die Reise zum Mittelpunkt der Preise – oder In 80 Raten zum Ruin

Eine musikalische Kaffeefahrt. Wer wünscht es sich nicht? Einmal im Leben das ganz große Los zu ziehen. Für quasi umsonst eine Busreise zu gewinnen, wo am Ziel ein Geschenk auf Sie wartet und Sie müssen gar nichts dafür tun. Gekrönt wird das Ganze dann noch von einem Wurstpaket, praktisch verpackt selbstverständlich, damit sie noch Platz haben für qualitativ hochwertige Waren wie z.B.

11 Okt

Dat Klöönwark - kommodig platt snacken

Ruut ut't Büro, rin in't Pläseer! Nach dem Motto "Platt snacken na ´t Maracken" bietet das Kulturhaus Walle   einen plattdeutschen After-Work-Treff an. Bei einem Feierabendbier kann man kommodig klönen, Informationen zu plattdüütschen Events austauschen, und vielleicht zusammen besuchen. Nix mutt, all kann!

15 Okt

Brodelpott Slam - Plattdeutscher Poetry Slam

Ein Poetry Slam ist ein Dichterwettstreit, bei dem selbstgeschriebene Texte innerhalb einer bestimmten Zeit einem Publikum vorgetragen werden. Die Zuhörer küren anschließend den Sieger. Dass der Textvortrag durch performative Elemente und die bewusste Selbstinszenierung des Vortragenden gewürzt wird, macht einen Poetry Slam jedes Mal zu einem besonderen Erlebnis.

23 Okt

Der Maulwurf Grabowksi - Figurentheater für Kinder

Der Maulwurf Grabowski lebt auf der großen bunten Wiese eines Bauern am Stadtrand. Doch eines Tages wird sein behagliches und geruhsames Leben gestört. Viele Schwierigkeiten sind zu überwinden, aber ein starker Typ wie Grabowski lässt sich nicht so schnell unterkriegen. Eine spannende Geschichte über das Leben mit und in der Natur.
Für Kinder ab 3 Jahren und die ganze Familie.