Doris Lenkeit | 11 HOLZSCHNITTE

Doris Lenkeit | 11 HOLZSCHNITTE

07 Feb

Die 2018 verstorbene Bremer Künstlerin Doris Lenkeit hinterließ einen umfangreichen Nachlass mit zahlreichen Werken, unter anderem einen Zyklus von 11 Holzschnitten mit Hafenmotiven. Die engagierte und vielseitige Künstlerin lebte und arbeitete im Stadtteil Walle, die Nähe zu Wasser und Hafen inspirierten Doris Lenkeit sich künstlerisch mit den Motiven dieser Stimmung zu beschäftigen. Der Freundeskreis Doris Lenkeit, der Beirat Walle, Kultur vor Ort und das Kulturhaus Walle Brodelpott setzten sich dafür ein, dass die Werke im Stadtteil bleiben und so einer breiten Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden können. Die 11 Holzschnitte konnte
das Kulturhaus mit Unterstützung des Beirates erwerben. Erstmalig werden die Bilder jetzt im Rahmen einer Ausstellung präsentiert.

Eröffnung:
Freitag 7.2.2020 | 15:00

Dauer der Ausstellung: 7.2. – 22.4.2020
Öffnungszeiten: Montag bis Freitag | 15:00 – 18:00